» » » Ist jetzt eine Mutter nach 5 Jahren und Sohn überlebte ein halbes Jahrhundert

Ist jetzt eine Mutter nach 5 Jahren und Sohn überlebte ein halbes Jahrhundert

Vorfälle:
Ist jetzt eine Mutter nach 5 Jahren und Sohn überlebte ein halbes Jahrhundert
Seine erste geborene Bewohner von Peru gebar Kindergartenalter.

Der Fall der Bücher gemacht - und war im Jahr 1939 zurück.

Die Schwelle des Krankenhauses in einem kleinen peruanischen Stadt Pisco trat müde Reisende Vater und seine fünfjährige Tochter. Sie waren müde zweitägigen Durchgang durch die Berge, die alle um zum Arzt zu bekommen - in ihrem Dorf Ärzte hatten nie gewesen. Mein Vater war sicher, dass sein Kind stirbt, und bat um gerettet zu werden.

Das Mädchen sah wirklich krank. Sie vypyrav riesigen Bauch, und es war wie ein riesiger Tumor.

Mindestens so Ärzte und vorgeschriebene Prüfung entschieden.

Und das Erzielen von Ergebnissen, sie hatten Angst. Mädchen, es stellte sich heraus, ganz und kein Mädchen, sondern ganz reife Frau (zumindest im physiologischen Sinne). Ein "Tumor" war sehr schwanger.

Lina Medina war sieben Monate.

Wie ist das möglich?

Lina beschlossen, eine Metropol Krankenhaus zu bringen - nach Lima. Sie unterbrechen die Schwangerschaft nicht. Am Ende, nach sechs Monaten, den 14. Mai dieses Jahres im Alter von 5 Jahre, 7 Monate und 17 Tage gab das Mädchen einen Jungen zur Welt. Ein gesundes. Mit einem Gewicht 27 kg.

Aufgrund der nicht vollständig entwickelt Genital junge Mutter unterzog sie sich Sectio. Und es war die einzige Schwierigkeit, die Ärzte in einem anderen Schwangerschaft konfrontiert und Geburt verlief normal. Neugeborene namens Gerardo - zu Ehren des Arztes, der genommen hat.

Die erste dieser atypischen Fall der gemeldeten medizinischen Zeitschrift La Presse Medicale. Es, zusammen mit allen Details der Geburt und erzählt die Geschichte von "aufwachsen" Lina Medina.

Zum Beispiel die Tatsache, dass (die erste monatlich) Menarche sie nach 2 Jahren aufgetreten und 8 Monate. Ihre Brüste begann seit dem Alter von vier zu entwickeln und bis zum Zeitpunkt der Geburt wird schließlich bildete das Neugeborene zu ernähren. Und obwohl ihr Becken nicht sehr breit war, wurde aber ausreichend entwickelt. Dies ist vielleicht aufgrund eines Fehlers henetychekoho.

Es gibt interessante Bilder Jahr nach der Lieferung in Lima gemacht. Sie Gerardo in 11 Monaten mit ihrer Mutter in den allgemeinen Spielzeug spielen.

Dr. Juan Falen in einem Interview mit Reuters später erklärte: "Sie gebar, aber das Kind blieb also der frühen Pubertät in ihrem Körper gestartet, um die Entwicklung der Geschlechtsmerkmale und die Fortpflanzungsfähigkeit, sondern auch geistig und zeitlich sie ist noch ein Kind"

Und wer ist glücklich Papa?

Lin hat nicht gesagt, noch wer der Vater ihres Kindes, noch die Umstände der Empfängnis. Es kann sein, dass sie nicht weiß, bei der Konzeption sie vier Jahre alt und in diesem Alter Kinder viele Momente aus dem Speicher gelöscht war, vor allem, wenn diese unangenehme Momente.

Angehörige sagten, sie könnten das Mädchen vergewaltigen, als sie an den Fluss ging um Wäsche zu waschen (es Teil ihrer Familie Verantwortung war).

Die Polizei verhaftete zunächst das gleiche Mädchen Vater Inzest vermutet. Aber lassen Sie gehen aus Mangel an Beweisen.

Anschließend fiel der Verdacht noch ein paar Leute, aber es war fast unmöglich, zu verhaften. Die Familie lebte in der Gemeinde Medina peruanischen Indianer, die noch gemeinsam schamanistischen Ritual Fest waren, die häufig in Orgien enden. Es ist möglich, dass das Mädchen in einen von ihnen schleppte

Das Schicksal von Lina und ihr Junge

Bis zu 10 Jahren wusste Gerardo, dass "ältere Schwester" - seine wirkliche Mutter. Er wuchs stark und gesund genug. Aber im Alter von 40 erkrankte an Leukämie und starb. Ärzte glauben, dass eine Verbindung zwischen seinem frühen Tod und ungewöhnliche Geburt gibt.

Lina, wenn sie gewachsen sind, begann Sekretärin, obwohl das Niveau der Ausbildung, die sie in der Grundschule war. Dann heiratete sie in '39 gebar ihr zweites Kind. Auch ein Sohn.

Das Leben in Lima im ärmsten Viertel der Hauptstadt. Und das lebenslange verweigerte Reportern in einem Interview.

Lina Medina starb an einem Herzinfarkt im Alter von 82 vor vier Monaten - 8. November 2015. So bei der Geburt blieb der jüngste aller jemals in der Geschichte aufgezeichnet.

Ist jetzt eine Mutter nach 5 Jahren und Sohn überlebte ein halbes Jahrhundert

Mit DOSSIER

Die jüngste Mutter in der Geschichte


6-jährige Lisa Pantueva aus Charkow in der sowjetischen Zeit seines eigenen Großvater, ein ehemaliger Seemann lange Reise konzipiert. Das Kind starb bei der Geburt.
9-jährige Ilda Trujillo hatte einen 27-Kilogramm-Baby in einem Krankenhaus in Lima im Dezember 1957. Gedacht als Folge von Vergewaltigungen.
9-jährige Amaya hatte einen Sohn per Kaiserschnitt in einem Krankenhaus Ruanda im Dezember 2005. Das Mädchen wurde vergewaltigt domrabotnykom.

Übrigens

Aber die älteste Mutter der Welt betrachtet wird 70-jährige Bewohner der Stadt Muzaffarnahar (Indien) Omkary Panvar. Im Juli 2008 gebar sie Zwillinge.

Zu diesem Omkary und ihre 77-jährige, trotz seines fortgeschrittenen Alters, verbrachte den größten Teil ihres Geldes über das Verfahren der IVF (In-vitro-Fertilisation). Dabei gingen sie durch einen Wunsch, einen Sohn zu haben. Trotz der Tatsache, dass sie bereits zwei Töchter hatte und fünf Enkelkinder auch.

Und machte sein! Im Jahr 2008 auf der Entbindungsstation des Krankenhauses in Muzaffarnahare, dass die siebenstündige Fahrt von Neu-Delhi, wurden Zwillinge geboren: ein Junge und ein Mädchen.

Ansichten
702
16 märz 2016, 23:28